*
Dia-Kopfbilder
blockHeaderEditIcon
Diakoniestation Ohm-Felda
Dia-Hauptmenue
blockHeaderEditIcon

Verhinderungspflege

Ein Angebot für pflegende Angehörige

Sie pflegen Ihre/n Angehörige/n selbst und möchten einmal eine Auszeit nehmen. Bei Ausfall der Pflegeperson wegen Krankheit, Urlaub oder anderen Gründen sichern wir gerne die Weiterführung der pflegerischen Versorgung durch Verhinderungspflege.

Dies kann stundenweise oder in mehreren kleinen Einheiten aufgeteilt werden: Ohne Kosten für Sie!

Rahmenbedingungen

Ist eine Pflegeperson an der Pflege gehindert, übernimmt die Pflegekasse auf Antrag die Kosten einer notwendigen Ersatzpflege, oder auch „Verhinderungspflege“ genannt, für längstens vier Wochen je Kalenderjahr.

„Voraussetzung ist, dass die Pflegeperson den Pflegebedürftigen vor der erstmaligen Verhinderung mindestens 6 Monate in seiner häuslichen Umgebung gepflegt hat“ (Auszug § 39 SGB XI).

Sie als Pflegeperson können die Zeit für sich nutzen, um sich zu erholen, Termine wahrzunehmen oder einfach einmal Zeit für sich selbst zu haben.

Verhinderungspflege der Diakoniestation Ohm-Felda und Homberg/OhmBeispiele könnten sein:

  • Urlaub
  • Krankenhausaufenthalte
  • Arzttermine
  • Familienfeste oder andere Freizeitangebote
  • Friseurtermine
  • Einkauf und vieles mehr...

Wir bieten Ihnen die Betreuung, Beaufsichtigung, die Erbringung individueller Hilfen für die Zeit der Abwesenheit der Pflegeperson.

Gerne sind wir Ihnen bei der Antragsstellung behilflich.

Entlastung für Sie: Individuell und zuverlässig!

Die Diakoniestation Ohm-Felda richtet sich nach Ihren Wünschen.

Ein paar Stunden für Sie:
Die Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI kann stundenweise erfolgen. Das bedeutet, dass das von der Pflegekasse zur Verfügung gestellte Jahresbudget nach individuellem Bedarf auf mehrere Tage im Jahr verteilt werden kann.

Übrigens:

  • Der Anspruch auf Pflegegeld bleibt bei der stundenweisen Verhinderungspflege bestehen! Selbstverständlich ist die Dienstleistung Ihres Pflegedienstes davon unberührt (Sachleistungen/Kombinationsleistungen).

Die Stundensätze und weitere individuelle Vereinbarungen erfahren Sie in Ihrer Diakoniestation Ohm-Felda.

Antragsformulare zur Verhinderungspflege

Dia-Platzhalter
blockHeaderEditIcon
   
OF_Dia-Team Martina Kastl
blockHeaderEditIcon

Martina Kastl - Bereichsleitung Homberg der Diakoniestation Ohm-Felda

Martina Kastl
Bereichsleitung Homberg

OF_Dia-Tea Eleonore Mandl
blockHeaderEditIcon

Eleonore Mandl - Bereichsleitung Homberg der Diakoniestation Mücke

Eleonore Mandl
Bereichsleitung Mücke

Dia-Fusszeile
blockHeaderEditIcon

Diakoniestation Ohm-Felda  •  Zur Alten Hohle 18  •  35325 Mücke  •  Tel. 0 64 00 - 95 99 490  •  Fax 0 64 00 - 95 99 499  •  E-Mail info@diakoniestation-ohm-felda.de
Impressum   •    Datenschutzerklärung
 

Dia-SP-Fusszeile
blockHeaderEditIcon

Diakoniestation Ohm-Felda
Zur Alten Hohle 18
35325 Mücke
Tel. 0 64 00 - 95 99 490
Fax 0 64 00- 90 245
E-Mail info@diakoniesattion-ohm-felda.de
Impressum

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail